24.3. Finale oho……

Von
Aktualisiert am: 27. März 2012

Mensch, mensch dit mit dem frühen Aufstehen nervt. Aber Segway-Meisterschaft fezt ja och. Also bei schönstem Sonnenschein um 10 Uhr uff dem Weg zum Borsigturm. Na halt dit übliche Eisbärenpromoprogramm, für mich heißt dit: Kinderbespaßen. Macht immer wieder Spaß. Konnte mich dann aber so kurz vor 16 Uhr verdrücken, immerhin spielten unsere DNLer im Welli um den Finaleinzug. Die SMSen uff dem Weg in den Welli, die mein Fahrer bekam, stimmten uns schon optimistisch. Als wir dann Anfang des 2. Drittels ankamen und den Spielstand (3:1) sahen konnten wa uns auch erst mal ganz entspannt das obligatorische Brötchen mit „Maurermarmelade“ holen. Als wann dann noch den Wimpelverkäufer beim grillen und den Zahnarzt beim Bierausschenken trafen, war der kulinarische Rahmen gesetzt. Das was sich da auf dem Eis abspielte war schon großes Kino, die Krefelder waren gar nicht so schlecht, aber unsere Jungs überragend. Der Support der 19 Krefelder –WirdürfennichtmehrinsStadionnurnochbeimNachwuchsUltras- war immerhin angekündigt und bewegte auch unsere Fraktion sich mit jeder Menge Schwenk- und Trommelmaterial senatsbedingt in Block A zu stellen. War endlich mal wieder einem DNL-Spiel angemessener Support. Was das bei den Jungs auslösen kann zeigt auch das Ergebnis – mit 10:2 wurde den Pinguinen die fluguntauglichen Flügel ordentlich gestutzt. Die Ehrenrunden waren dann auch mehr als verdient. Eigentlich dachten die Jungs, daß sie nach der Welle vorm Block A fertig sind. Ohne Fanordner Otti. Der stellte sich in die Bandentür und zeigte einfach nur mit dem Finger aufs Eis. Nach verdutzten Blicken der DNLer warn se och brav und fuhren noch mal ne verdiente Ehrenrunde.

Danach gabs dann auch noch die letzte Party im Casino unter der Leitung von Alex. Warn bißchen wie früher, naja schon ein bißchen „älter“ alles, aber geil. Ob Acki die letzte Kümmerlingrunde geschafft hat, entzieht sich meiner Kenntnis. :-)

Das wichtigste zum Schluß: Am Mittwoch spielen die Jungs um 19.30 Uhr im Welli gegen die DNLer aus Mannheim das 1. Finalspiel. Und die sind ein harter Gegner. Mit Eurer Unterstützung brüllt ihr die Jungs zum Sieg. Wer also nicht nach Köln fährt, MUSS in den WELLI!!!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

sponsoren